Analyse

Analyse wird in der Fachliteratur als die „Zergliederung eines Ganzen in seine Teile und Untersuchung der Teile in ihrem Verhältnis zum Ganzen“ definiert.(1) Es geht bei der Analyse darum, die Glieder einer mehr oder weniger komplexen Ganzheit zu bestimmen.(2)

Unsere Spezialisten für Dokumentenprozesse, schauen sich Ihre Arbeitsabläufe rund um Ihre Dokumente an. Dann zerlegen wir die Abläufe in Ihre Teilprozesse und suchen nach Verbesserungsmöglichkeiten.

Dadurch können wir Ihre Abläufe mit unseren Erfahrungswerten vergleichen, ohne Ihre Individualität aus den Augen zu verlieren.

Selbstverständlich ist dieser Analysevorgang für Sie absolut transparent. Eine Verschwiegenheitsvereinbarung erhalten Sie unaufgefordert von uns.
Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Geschäftsprozesse hat für uns zu jedem Zeitpunkt höchste Priorität.

 

  1. Ursula Hermann, Knaurs etymologisches Lexikon, 1983, S. 38
  2. James Drever/Werner D. Fröhlich, dtv Wörterbuch zur Psychologie, 1970, S. 44